MusicBiz Madness
Musik über Filme – eine Idee, aufzufallen

Musik über Filme – eine Idee, aufzufallen

Wenn das völlig unbekannte Mäxchen Mustermann seinen neuen Song mit dem außergewöhnlichen Titel „I Love You“ auf den Markt wirft, interessiert das in der Regel leider kaum jemanden, abgesehen von Mäxchens Freunden und Verwandten. Dabei würde der Song vielleicht sogar großen Gefallen finden, vorausgesetzt eben, jemand wird überhaupt auf ihn aufmerksam...

Continue Reading

Ist Streaming wirklich die Lösung für Dich?

Ist Streaming wirklich die Lösung für Dich?

Streaming ist längst nicht nur beim Radio on Demand geblieben, wie man die Kreativen lange Zeit zu beschwichtigen versuchte, sondern es mausert sich zur primären...

Continue Reading

Hollywood Accounting (Methode)

Hollywood Accounting (Methode)

Von billigen Souvenirs über Pizza zu Hot Dogs - in Hollywood ist alles "world famous". Somit mag...

Continue Reading

Marktanalyse vor der Album VÖ

Marktanalyse vor der Album VÖ

Wer eine Geschäftsidee hat, ist gut beraten, sich zuerst einmal auf dem Markt umzusehen, ob denn eine Nachfrage herrscht, wie es mit der Konkurrenz aussieht...

Continue Reading

Interview: Metal Anwalt Christian Koch zur DSGVO

Interview: Metal Anwalt Christian Koch zur DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung (oder so) macht auch vor Musikern nicht halt. Alleine, wenn Du eine Website Dein Eigen nennst, wirst auch Du leider um ein paar...

Continue Reading

Deine Zielgruppe effizient definieren

Deine Zielgruppe effizient definieren

Deine Musik allen und jedem anzubieten ist wenig effektiv und in Hinblick auf Aufwand und Kosten für ungesignte Musiker nicht im Rahmen des Möglichen. Übrig...

Continue Reading

Provisionen beim Booking

Provisionen beim Booking

Verschafft Dir ein Booker oder eine Agentur einen Gig, wollen sie natürlich auch ein Stück vom Kuchen abbekommen. Doch wie viel ist üblich und gibt...

Continue Reading

Herausforderungen von Analog in einer digitalen Musikwelt

Herausforderungen von Analog in einer digitalen Musikwelt

Die dauerhafte und günstige Verfügbarkeit von Musik im Internet stellt Verkäufer von physischen Produkten sowie Konzertveranstalter vor neue Herausforderungen. Warum sollte jemand den Cyberspace verlassen,...

Continue Reading

Worst Case – bist Du vorbereitet?

Worst Case – bist Du vorbereitet?

Netz, doppelter Boden und Rock and Roll vertragen sich nicht wirklich. Vorbereitet und durchorganisiert zu sein ist etwas für Bleistiftköpfe und Schreibtischhengste. Aber man muss...

Continue Reading

Musik verkaufen im Untergrund

Musik verkaufen im Untergrund

Du musst heutzutage nicht mehr dem erlauchten Mainstream angehören, um vernünftiges Geld mit Deiner eigenen Musik zu verdienen. Aber wie soll das funktionieren? Die angebotenen...

Continue Reading

advert advert advert advert advert advert advert advert advert advert advert
Datenschutz Information

Copyright © 2009-2018 MusicBiz Madness. All Rights Reserved.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.