MusicBiz Madness
5 Fragen an Songwriter Bernd Klimpel

5 Fragen an Songwriter Bernd Klimpel

Bernd Klimpel hat als Songwriter Songs für Sarah Connor, Thomas Anders, Ivy Quainoo, Monrose und einige andere geschrieben. Bernd ist einer der Experten der MusicBiz Madness Konferenz 2017 und beantwortet hier die "5 Fragen"... MBM: Was sollten (unabhängige) Musiker heutzutage unbedingt tun? Bernd: Nicht nur heutzutage, ich denke das galt...

Continue Reading

5 Fragen an Marc Antonius Dominick

5 Fragen an Marc Antonius Dominick

Marc Antonius Dominick ist ein Coach und Artist Developer der neuen Generation sowie einer der Experten der MusicBiz Madness Konferenz 2017 und beantwortet...

Continue Reading

5 Fragen an Bassist Linus Klausenitzer

5 Fragen an Bassist Linus Klausenitzer

Linus Klausenitzer hat sich als Fretless-Prog-Metal-Bassist ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen, von dem er heute profitiert. Neben seiner Tätigkeit für die Bands Obscura, Noneuclid und...

Continue Reading

5 Fragen an Labelinhaber und ex-BMG A&R Chris Klimek

5 Fragen an Labelinhaber und ex-BMG A&R Chris Klimek

Als früherer A&R bei BMG sowie Roadrunner Records, Manager bei Celsius Management und Transmission Management und jetziger Inhaber des Labels/Managements Eat The Beat...

Continue Reading

5 Fragen an Labelinhaber Gordon Gieseking

5 Fragen an Labelinhaber Gordon Gieseking

Gordon Gieseking betreibt seit 2002 das Berliner inde Label Project: Mooncircle und blickt inzwischen auf über 150 Veröffentlichungen zurück. Gordon ist einer der...

Continue Reading

Sind Likes wirklich relevant?

Sind Likes wirklich relevant?

Likes sind nach wie vor heiß begehrt, einigen Musikern scheint die dokumentierte Anerkennung gar mehr wert zu sein als Geld auf dem Konto. Nach ein...

Continue Reading

Stream or Sell?

Stream or Sell?

Schickst Du neu gewonnene Fans zu Spotify oder in Deinen Webshop? Setzt Du darauf, viel gestreamt zu werden, oder lieber ein paar Alben zu abzusetzen?...

Continue Reading

Musikbusiness sucks

Musikbusiness sucks

Wenn es um die geschäftliche Seite der Musik geht, verlieren sehr viele Musiker das Interesse. Leider. Das Thema erscheint zu trocken, regelrecht unkreativ – dabei...

Continue Reading

Ignorierte Märkte

Ignorierte Märkte

Märkte im Musikbusiness lassen sich einerseits stilistisch (Szenen), zum anderen regional (Länder, Kontinente) einteilen. Neben den großen, jahrzehntelang bekannten Märkten wie den USA, Großbritannien, Deutschland...

Continue Reading

Zusammenarbeit mit Shops und Vertrieben

Zusammenarbeit mit Shops und Vertrieben

Durch die Zusammenarbeit mit Vertrieben, Großhändlern und (online) Mailorder Shops können auch ungesignte Musiker ihre Umsätze steigern. So haben sie nicht nur die Gelegenheit, Fans...

Continue Reading

advert advert advert advert advert advert advert advert advert advert advert
Copyright © 2009 MusicBiz Madness. All Rights Reserved.