Musikdownloads direkt und unabhängig verkaufen

So verkaufst Du Deine Downloads direkt an Deine Fans, ohne Dich mit den großen „Digitalvertrieben“ einlassen zu müssen. Aber warum solltest Du genau das (nicht) tun? Viele Vertriebe verlangen für jede Single und für jedes Album Einstellgebühren oder

weiter lesen

Veröffentlicht unter allgemein, musik marketing, musik promotion, Musikbusiness, musikvertrieb, online | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Musikdownloads direkt und unabhängig verkaufen

Micro Payments (F*ck ‚em)

Kleinvieh soll viel Mist machen? Wenn ausgerechnet die Gründer fragwürdiger Geschäftsmodelle großzügig wie -spurig erklären, wie das Musikbusiness künftig aussehen wird, läuten bei mir die Alarmglocken mit viel Anteil im schrillen 2-3 kHz Frequenzbereich.

weiter lesen

Veröffentlicht unter music licensing, musik marketing, Musikbusiness | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Micro Payments (F*ck ‚em)

Interview: Peter Reimer – Weihnachts-CD als Werbegeschenk

Wie wäre es denn, eine CD mit gemeinfreien Weihnachtsliedern aufzunehmen und in größeren Stückzahlen regionalen Unternehmen als Werbegeschenk zu verkaufen? Peter Reimer, aka „Der Mann auf der Bank“, hat genau das getan und erklärt ziemlich genau, wie er dabei vorgegangen ist.  

weiter lesen

Veröffentlicht unter allgemein, interviews, musik marketing, musik promotion, Musikbusiness, musikproduktion, musikvertrieb, recording, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interview: Peter Reimer – Weihnachts-CD als Werbegeschenk

Ben Burnes – eigene Sample Libraries produzieren und verkaufen

Julian Angel (J.A.): Das Wichtigste zuerst, wir stellen Dich vor. Was genau machst Du mit Sound Samples? Ich kenne die Brush Snares (Google Übersetzer: Pinselschlingen, hahaha), die ich gekauft habe, aber ich habe gesehen, dass Du noch mehr auf Lager hast…

weiter lesen

Veröffentlicht unter interviews, musik marketing, musik promotion, Musikbusiness, musikproduktion, recording | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ben Burnes – eigene Sample Libraries produzieren und verkaufen

Mysterium Buyouts

Wenn in der Musikbranche von „Buyouts“ gesprochen wird, ist bei weitem nicht klar, worum es tatsächlich geht. Der Begriff ist zum einen auf vieles anwendbar, darüber hinaus dehnbar und wird nicht selten auch schlichtweg falsch verstanden. Genau genommen

weiter lesen

Veröffentlicht unter allgemein, music licensing, musik marketing, Musikbusiness, Musikverlage, Plattenlabels, rechtliches (keine beratung) | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mysterium Buyouts

Jante: von 6.000 auf 40.000 Streams pro Monat in einem halben Jahr

Nach einem meiner berühmt-berüchtigten Rants über das Thema Streaming meldete sich Jan Thierfelder von der Band Jante und meinte „Hey, bei uns läuft es eigentlich ganz gut“. Grund genug, sich den Herren und seine Truppe einmal genauer anzusehen. Und siehe da, er ist bereit, auszusagen, ganz ohne Guter-Cop-Böser-Cop. Und siehe gleich noch einmal,

weiter lesen

Veröffentlicht unter interviews, musik marketing, musik promotion, social media | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jante: von 6.000 auf 40.000 Streams pro Monat in einem halben Jahr

Soundfiles Taggen

In den guten alten Zeiten, als man noch Demo CDs an Plattenlabels und Musikverlage verschickt hat, lautete der gute Rat immer, überall Deine Kontaktdaten drauf zu schreiben. Also auch auf die CD selbst, man konnte ja nicht wissen, wo das Zeug irgendwann herumfliegen und wieder auftauchen könnte.

weiter lesen

Veröffentlicht unter allgemein, music licensing, musik marketing, Musikbusiness, Musikverlage, musikvertrieb, Plattenlabels | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Soundfiles Taggen

Recorded Music Challenge Teil 4: Blockchain Streaming Sites

So, in der heutigen Challenge betrete auch ich selbst Neuland. Wir werden unsere Musik bei Blockchain Streaming Plattformen verfügbar machen. Das ganze klingt zunächst noch ungewohnt, zumal solche Plattformen dann auch Gelder in Form von Kryptowährungen ausbezahlen. Aber der Reihe nach.

weiter lesen

Veröffentlicht unter allgemein, musik marketing, musik promotion, Musikbusiness, musikvertrieb | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Recorded Music Challenge Teil 4: Blockchain Streaming Sites

Recorded Music Challenge Teil 3: Demos und B-Sides

Wenn Du eigene Musik produzierst, hast Du bestimmt ein paar unveröffentlichte Songs auf Lager: Songs, die nicht so ganz zum Rest des Albums gepasst haben. Klangliche Experimente. Songs, die Du als Songwriter aufgenommen aber für die Du bisher noch keinen Interpreten gefunden hast. Remixes. Alternative Versionen. Oder jetzt sogar ganz aktuell Mitschnitte von Livestreams. You get the drill…

weiter lesen

Veröffentlicht unter musik marketing, musik promotion, Musikbusiness, musikproduktion, musikvertrieb, online, recording | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Recorded Music Challenge Teil 3: Demos und B-Sides